Elitepartner Kosten

Elitepartner.de richtet sich gezielt an kultivierte Singles und Akademiker, die besondere Ansprüche bei der Suche nach dem perfekten Partner besitzen. Das Portal rühmt sich damit alle Anmeldungen und alle Profiländerungen von Hand und mit Sorgfalt zu prüfen. Zudem soll ein von renommierten Psychologen entwickelter Persönlichkeitstest Aufschluss darüber geben, welche Mitglieder besonders gut zusammenpassen.

Was ist bei Elitepartner kostenlos?

– Die Registrierung
– Der wissenschaftliche Persönlichkeitstest
– Seriösitätsprüfung und Aufnahme als Mitglied
– Anonymität und Datenschutz
– Sofort über 200 qualifizierte Partnervorschläge
– Persönliche Suchkriterien
– Partnervorschläge und Partneranfragen erhalten
– Grüße erhalten und versenden

Was ist bei Elitepartner gebührenpflichtig?

– Unbegrenztes Kontaktrecht
– Fotoaustausch und Fotoservice
– Detaillierte Persönlichkeitsanalyse
– Kontaktgarantie
– Partneranfragen lesen und versenden
– Fotos austauschen

Was ist bei Elitepartner gebührenpflichtig und erfordert einen VIP-Sonderstatus?
– Auch Nicht-zahlende Mitglieder können antworten
– Hervorgehobene Darstellung in der Partnervorschlägen
– Virtuelle Rose versenden
– Doppelte Menge an Fotos
– Extra Freitextfeld für die eigene Selbstdarstellung
– 40 Suchfavoriten speicherbar
– Profile mit Fotos selektierbar
– Fotos in Großansicht
– Bevorzugung gegenüber anderen Mitgliedern was Prüfung des eigenen Profils betrifft
– Bevorzugung beim Kundenservice

Elitepartner.de ist, wie der Name bereits erkennen lässt, auf der Suche nach der Oberschicht unter den Singles. Es wird nichts dem Zufall überlassen und jedes Mitglied wird mit potentiellen Kontakten förmlich überhäuft. Nur um mit diesen auch in Kontakt treten zu können, wird der oder die Beziehungsinteressierte/r kaum um eine Premiummitgliedschaft herum kommen.